Das aktuelle Urteil

Unwirksamkeit von Klauseln über die Überschussbeteiligung des Versicherungsnehmers in Bedingungen zur Berufsunfähigkeitsversicherung

 

Die VOB/B und das AGB-Gesetz - eine unendliche Geschichte

In Bauverträgen mit öffentlichen Auftraggebern wird die VOB/B regelmäßig als Vertragsgrundlage vereinbart. Bei großen Bauprojekten, die von privaten Auftraggebern durchgeführt werden, ist dies ebenfalls oft der Fall. Die VOB/B hat immer noch den „Ruf“, für Bauprojekte die besseren Regelungen zur Verfügung zu stellen. Dieser „Ruf“ hält sich hartnäckig, obwohl er nicht gerechtfertigt ist.

TBB – Machen Sie Nägel mit Köpfen!

Das Taschenbuch Bau 2024 ist da

Verfasser: Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Horst Fabisch

Mit dem TASCHENBUCH BAU haben Sie „alles im Griff“: Ein übersichtliches Kalendarium mit viel Platz für Termine und Notizen sowie ein zuverlässiges Nachschlagewerk bei fachtechnischen und -juristischen Fragen. Im handlichen Format ist das TASCHENBUCH BAU stets griffbereit – im Büro und auf den Baustellen! Mit dem praktischen Kunststoffeinband ist das „TBB“ ein unentbehrlicher und hilfreicher Begleiter bei der täglichen Arbeit.

Aus dem fachtechnischen Teil: Größen, Zeichen und Einheiten im Bauwesen – Mathematik – Beton- und Stahlbetonbau – Betonstahl – Betonstahltabellen – Bemessungstabellen –  Mauerwerksbau – Baugruben und Gräben – Maßordnung und Maßtoleranzen – Rund ums Haus.

Aus dem juristischen Teil: Die VOB – Das BGB-Werkvertragsrecht, Werkvertrag – Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) – Verordnung über die Pflichten der Makler, Darlehens- und Anlagenvermittler, Bauträger und Baubetreuer – weitere Informationen und berufswichtige Adressen.

Im Anhang hilft ein spezielles Leistungs- und Lieferverzeichnis bei der Suche nach Herstellern und Lieferanten.

 

Der Versand erfolgt voraussichtlich ab KW 39.

 

17,80 € inkl. MwSt., zzgl. Versand

Staffelung:
10 - 29 = 17,00 €
30 - 49 = 16,35 €
50 - 99 = 15,60 €
100 - 199 = 15,15 €
200 - 299 = 14,20 €
300 - ∞ = 13,70 €


Versand erfolgt innerhalb von 1-2 Werktagen

 

Zur Bestellung

 

Individueller Firmeneindruck

Ab 10 Exemplaren ist ein individueller Firmeneindruck auf der Titelseite möglich. Damit ist das „TBB“ auch ein ideales Geschenk für Mitarbeiter und Geschäftsfreunde.

 

 

Die doppelte Kompetenz für Ihre Baurechtsprobleme

Wer Handwerksbetriebe, Firmen und Bauherren im Baurecht berät und vertritt, sollte auch wissen, wie gebaut wird.

Als erfahrener Anwalt und Bauingenieur befasse ich mich schwerpunktmäßig bundesweit mit zivilem- und öffentlichen Baurecht, Architektenrecht, Grundstücksrecht, Baufinanzierungs- und Zwangsversteigerungsrecht.

Ein weiteres Aufgabengebiet ist die Beratung bei Baumangeln, deren technische und juristische Begleitung bei der Beseitigung.
 
Ich schule Handwerker, Bauleiter, Architekten und Ingenieure in der Anwendung praxisrelevanten Baurechts.

Kontakt:

Telefon: 05136/92 03 01 8

Fax: 05136/92 01 56 0

Veröffentlichungen

Rechtsanwalt und Dipl.-Ing. Horst Fabisch ist auch Verfasser diverser Aufsätze und Autor von "BaurechtsPraxis"

BAURECHTSPRAXIS - 5. AUFLAGE

Das verständliche Sachbuch zum neuen Baurecht

Seit dem 01.01.2018 gilt das neue Baurecht. Es beinhaltet zahlreiche rechtliche Veränderungen für das Baugeschehen. Baufirmen, Handwerksbetriebe, Architekten und Ingenieure müssen umdenken und ihr Handeln anpassen. Die neue BAURECHTSPRAXIS gibt in klarer, verständlicher Sprache einen Überblick über die Gesetzeslage und hilft dabei, sich im neuen Recht zurechtzufinden.

RechtsCentrum

Alle Rechtsentscheidungen werden wöchentlich aktualisiert - bereits am Montag lesen Sie auf dieser Seite die in der Vorwoche gefällten Urteile.

Blog-Baurecht

In diesem Blog berichtet Rechtsanwalt und Dipl.-Ing. Horst Fabisch über Aktuelles, Wichtiges und Lesenswertes aus dem Baugeschehen.

Druckversion | Sitemap
© BaurechtsCentrum.de Internetverlag GmbH